Über mich - Anke Schweitzer

Über mich.......heißt die Überschrift.

Wer bin ich? Die essentiellste Frage überhaupt. Ich weiß keine Antwort in Worten darauf.

Ich kann nur sagen, was in meinem Leben zu diesem Moment des blog Schreibens geführt hat.

Meine jungen Jahre waren vor allem von Musik und Muttersein  erfüllt.

Dann kamen lange Jahre des Studierens und der Musik.

Ende der Neunziger eröffnete ich meine, bis heute bestehende, Praxis für Psychotherapie und Homöopathie.

Über das Bogenschießen begegnete mir 2000 der Zen - Buddhismus. Seitdem bin ich Schülerin von KyuSei Kurt Österle, meinem hoch verehrten Roshi. Zwei Jahre später begann der Yogaweg. Ich lernte bei GenKi Österle Yoga der Energie, bei Ganesh Mohan Svastha-Yogatherapie, bei Arnd Eymael, Rajiv und Swati Chanchani, Iyengar Yoga. Bei Angela Farmer lerne ich frei zu sein in meiner Yogapraxis . Seit 2010 unterrichte ich Yoga. Seit 2016 bilde ich Yogalehrer aus.

Seit ich denken kann ist die Musik meine treue Gefährtin. Musik und Meditation bedeuten Trost, Inspiration und Transformation für mich. Tief berührend im innersten Herzen.


Hier findet man mich auch ....

 

Yogalehrerausbildung: yoga-lehrerausbildung-flowalign.com

 

Meine Praxis in Lindlar: praxis-ankeschweitzer.jimdo.com

Ich bin die Eintagsfliege,

die sich auf dem Spiegel des Flusses verwandelt,
und ich bin der Vogel,

der mit dem Frühling rechtzeitig kommt,

die Eintagsfliege zu fressen.

Bitte ruf mich bei meinem wahren Namen,
damit ich erwache,

und die Tür meines Herzens offen bleibt,

die Tür des Mitgefühls.

 

                                             Thich Nhat Hanh